Artikel mit dem Schlagwort „Tradition“

Darßer Architektur

Darß-Museum im Ostseebad Prerow

Darß-Museum im Ostseebad Prerow

Zwischen 100-jährigen Eichen und Rhododendronbüschen, inmitten einer parkartigen Anlage, liegt das Darß-Museum im Ostseebad Prerow. Es wurde 1953 als Heimatmuseum gegründet und 1980 zu einem Landschaftsmuseum erweitert. Das 1939 errichtete Gebäude steht unter Denkmalschutz und war früher ein Wohnhaus mit Gästezimmern ...

Darßer Traditionen

Traditionelles Tonnenabschlagen

Traditionelles Tonnenabschlagen

Auf der Ostseehalbinsel Darß findet jeden Sommer das traditionelle Tonnenabschlagen in Born, Wieck und Prerow statt. Das Tonnenabschlagen gehört zum ältesten Brauchtum 
der Darßdörfer. Die Geschichte dieser Tradition reicht 
Jahrhunderte zurück...

Borner Maskenbälle

Borner Maskenbälle

Zur Blütezeit der Segelschifffahrt erreichte Born einen nicht unbeachtlichen Wohlstand und seine Seefahrer brachten vor 150 Jahren die Idee für ein Fest mit, das sie im Winter feierten: den Maskenball ...

Kinderfest in Born auf dem Darß

Kinderfest in Born auf dem Darß

Das Borner Kinderfest gibt es seit 1840. Auf ihm werden jedes Jahr ein König und eine Königin gekürt. In zwei Wettbewerben, dem Taubenstechen für die Mädchen und dem Armbrustschießen für die Jungen ...

Fastnachtstonnenabschlagen

Fastnachtstonnenabschlagen

Ein großer Winterspaß ist das Fastnachtstonnenabschlagen in Born auf der Ostseehalbinsel Darß, das seit 1998 zur kalten Jahreszeit ausgerichtet wird. Ein bunter Zug kostümierter und maskierter Reiter ...

Bezirkstonnenabschlagen in Born

Bezirkstonnenabschlagen in Born

Alljährlich treffen sich die Tonnenbünde der Halbinsel zu einem gemeinsamen Wettstreit um die „Bezirkskönigswürde". Reihum übernehmen die einzelnen Orte die Hoheit für dieses Fest. Im Jahr 2014 richtet Born das Bezirkstonnenabschlagen am 3. August aus ...