Darß: Rotwildbrunft im Darßer Wald

Rotwildbrunft im Darßer Wald

Seit Menschengedenken zieht das Geschehen der Brunft Jäger und Naturbeobachter in seinen Bann. Die arche Natura gGmbH bietet von Anfang September ...

Born: junge Elitekonzerte in der Kirche

junge Elitekonzerte in der Kirche

Mark Karlinsky (Violine) gehört zu den talentiertesten Geigentalenten Isreals. Am Sonnabend, 20. September spielt er um 20 Uhr in der Fischerkirche Born: elitekonzerte.de

Prerow: Cartoon-Air am Meer

Cartoon-Air am Meer

Die Ostsee ruft! Zum 12. Cartoon-Air am Meer in Prerow werden bis 15. September mehr als 200 Cartoons zu sehen sein. „Man-Lernt-Nie-Aus-Cartoons“ lautet das Motto in diesem Sommer. Leben heißt Lernen. Das geht lange vor der Schule los und hört nie auf! Worauf es aber wirklich ankommt beim lebenslangen Lernen, wird in der Freiluft-Ausstellung in Prerow zu sehen sein. 

Wieck: Darß Wandertag

Darß Wandertag

Am 14. September 2019 findet der 1. Darß Wandertag statt. Diese Veranstaltung soll ein breites Publikum begeistern. Familien, geübte Wanderer, Sportler und natürlich auch Entdecker. Sie alle sind Naturliebhaber und fasziniert von der vielfältigen Landschaft auf dem Darß. Unterwegs erwarten Sie zahlreiche Wanderführer, die Ihnen unsere unberührte Natur näher bringen, und auf der Festwiese in Wieck bieten wir Ihnen zusätzlich ein kleines Programm.

Weitere Interessante Artikel auf darss.org

Prerower Kunstmarkt

Prerower Kunstmarkt

Im Garten des Darß-Museums bieten am 14. und 15. September mehr als zwanzig Künstler aus Mecklenburg-Vorpommern und weiteren Bundesländern hochwertige Arbeiten aus Keramik, Holz, Glas, Textil, Papier, Leder und Metall an. In stimmungsvoller Atmosphäre und ganz in Ruhe können Marktbesucher sich hier von schönen Dingen inspirieren lassen. Ob Gebrauchskeramik, Skulpturen, Schmuck, Accessoires oder Kleidung, alle Objekte sind von hoher Qualität und Ästhetik. Der Kunstmarkt lädt zum Verweilen, Genießen und Kaufen ein.

Darßer Naturfilmfestival

Darßer Naturfilmfestival

Zum 14. Mal findet Anfang Oktober auf dem Darß ein ganz besonderes Filmfestival statt: das Darßer Naturfilmfestival. Am Abend des 5. Oktober werden auf dem Darß die besten deutschen Naturfilme des Jahres ausgezeichnet. Die 12 nominierten Filme können auf dem Festival gesehen werden. Auch das Publikum kann über seinen Favoriten nach den Filmvorführungen abstimmen.

Biomärkte auf dem Darß

Biomärkte auf dem Darß

Von Mai bis Oktober findet jeden Mittwoch und Sonnabend vor der Darßer Arche in Wieck, und jeden Montag im Garten des Kulturkaten Kiek In in Prerow ein Regional- und Biomarkt statt.

Die Kraniche sammeln sich

Die Kraniche sammeln sich

Pünktlich zur Getreideernte machen sich auch die Kraniche bereit für ihre Reise. Sie sammeln sich auf Feldern und bilden Gruppen. Von Skandinavien und dem Baltikum ziehen sie in den Süden um dem kalten Winter zu entfliehen. Sie ziehen über die Ostsee und rasten an der vorpommerschen Boddenküste...

Ausstellung Robert Geßner

Ausstellung Robert Geßner

Er kam über Venedig und Berlin auf den Dar. – der Maler Robert Geßner (1889-1973). Zum 130. Geburtstag des Künstlers zeigt das Darß-Museum in Prerow die Sonderausstellung mit einer Auswahl seiner Gemälde. Geboren in Venedig unter dem bürgerlichen Namen Roberto Behlolavek, absolvierte er eine künstlerische Ausbildung an der königlichen akademischen Hochschule für bildende Künste zu Berlin. Ab 1943 lebte Robert Ge.ner mit seiner Frau in Born auf dem Darß. Die dörfliche Landschaft, der urwüchsige Wald und der natürlich wilde Strand an der Westküste boten ihm immer aufs Neue Motive für seine Arbeiten. In der Ausstellung sehen Sie Ölbilder des Malers, die auf dem Darß und im Hamburg der 1930er Jahre entstanden.

  • Ausstellung bis 15. September 2019
  • Darß-Museum, Waldstraße 42, Prerow
  • Dienstag - Sonntag 10 bis 18 Uhr

Borner Kulturstrat erweitert

Borner Kulturstrat erweitert

Erneut hat Born seine Kulturstrat erweitert. Zwei neue Stelen sind im September 2019 hinzugekommen: Eine Stele widmet sich dem Leben und Wirken des Sefahrers und meteorologen Hans von Petersson. 1950 trat er in den Seehydrographischen Dienst der DDR ein, in dessen Auftrag er in Warnemünde das Ostsee-Observatorium mit gründete und zu dessen erstem Leiter er berufen wurde. Ende 1956 wurde er mit dem Aufbau des Maritimen Observatoriums Zingst betraut. Die zweite Stele befindet sich am ehemaligen Sommerhaus des BAUHAUS-Schülers Peter Keler. Keler hatte am Weimarer Bauhaus Malerei, Farbgestaltung und Tischlerei studiert. Sein Entwurf für eine Wiege im Jahr 1922 macht ihn berühmt...

Mittlerweile gibt es 20 Stelen in Born.

Im Herbst bezaubernd schön

Im Herbst bezaubernd schön

Der Darßer Wald bietet Ihnen die schönste Gelegenheit für einen herbstlichen Ausflug. Der Nationalpark lädt zu Naturbeobachtungen ein...

Ortsführungen

Ortsführungen

Während der Ortsführung durch unseren schönen Dörfer werden Sie mit der jeweiligen Geschichte des Ortes vertraut gemacht und auf die Besonderheiten der Häuser, Türen und Gärten hingewiesen. Sie erfahren etwas über die Tradition und die Dorffeste der Gemeinde, wozu auch Episoden aus dem Dorfleben gehören.

Born ist BienenBlütenReich

Born ist BienenBlütenReich

Die Nationalpark-Gemeinde Born ist Projektpartner des BienenBlütenreich 2018. Das Netzwerk Blühende Landschaft, die hinter dieser Initiative steht, hat sich zum Ziel gesetzt, ein besseres Nahrungsangebot für Bienen, Hummeln & Co. zu schaffen. Die Kurverwaltung der Gemeinde Born hat im Herbst 2017 über 7.000 Krokuss-Zwiebeln in den Borner Boden gebracht und neben der Kurverwaltung für Schwalben einen ausgedienten Telefonmast aufgestellt. Im Juni 2018 wurden zudem drei Insektenhotels aufgestellt. 

(Foto: B. Hübner)

Von Berlin zum Darß mit dem Bus

Von Berlin zum Darß mit dem Bus

FlixBus bietet regelmäßig eine Direktverbindung zwischen Berlin und dem Darß an. Die Fahrzeit beträgt nur 3 Stunden und 30 Minuten. Der Bus startet ab Berlin ZOB oder U-Alt Tegel und fährt über den Darß nach Zingst (Zentrum). Jeden Freitag, Sonnabend, Sonntag und Montag gibt es eine Tour - hin und zurück.

Darß-Caps kaufen

Darß-Caps kaufen

Die coolen Darß-Caps bieten wir nun erstmals zum Verkauf an. Zeig, dass Du ein Darß-Fan bist! Für nur 15,- Euro und nur solange der Vorrat reicht. Hier kannst Du die Darß-Caps kaufen: "Uns Tüch Moden" in Born (Bäderstraße 7 / Einkaufsmarkt) // in der "Darßer Arche" in Wieck, Bliesenrader Weg 2 // oder in der Borner Kurverwaltung, Chausseestraße 73b

Bestellung per E-Mail**:  info@darss.org  oder Telefon: 038 234 - 50 421**

** zzgl. Versand